zurück zur Kiste

Myrthe

Ist ein bis zu 3 Meter hoher Strauch, der bei allen alten Völkern heilig war und der Göttin der jeweiligen Kultur geweiht war: Astarte, Aphrodite, Venus, Maria usw. Die Myrthe ist Symbol der weiblichen Reinheit, Grazie & Liebe. Die Myrthenblätter duften laubartig und sollen nach altem Glauben die Liebe und Jugend erhalten. Gemischt mit Mastix oder Weihrauch dient Myrthe der atmosphärischen Reinigung und schafft so eine reine und klare Atmosphäre. Sie ist daher geschaffen fr Meditation und Gebet und hilft alte seelische Wunden zu heilen und unterstützt das Verzeihen - geschaffen für einen glücklichen Neuanfang.